Handball

1. Damen sichert sich Auswärts nächsten Punkt

1. Damen 3.Liga West

Wieder ein Unentschieden: 29:29 in Dortmund


Gestern Abend waren die Mädels vom SFN Vechta zum Nachholspiel in Dortmund zu Gast.
Die erste Halbzeit verlief zunächst sehr ausgeglichen (3:3, 7. Minute; 10:10, 20. Minute), kein Team konnte sich entscheidend absetzen. SFN's 5:1-Abwehr stand gut, allerdings schafften sie es vorne nur selten, ihre Konzeptionen mit ausreichend Druck auf die Abwehr durchzuspielen, sodass kaum klare Torchancen herausgespielt wurden. Dennoch gelang es SFN gegen Ende der zweiten Halbzeit, einen kleinen Vorsprung herauszuspielen und mit einer 17:15-Führung in die Halbzeitpause zu gehen.

Weiterlesen...

Volontäre bei der Handball Weltmeisterschaft 2017

Wusstet ihr schon, ... dass Lisa Triphaus, Rica Wäscher und Hanna Triphaus als Volontäre für die Akkreditierung sämtlicher Spielerinnen, Trainer, Betreuer, Dolmetscher, Presseleuten usw bei der "Handball Weltmeisterschaft der Frauen" in Oldenburg zuständig sind und wir als SFN Vechta somit bei dem Highlight vertreten sind!

Weiterlesen...

1. Damen holt Auswärtspunkt

1.Damen 3. Liga West

30:30 – Nach sehr guter erster Halbzeit nur ein Punkt im Gepäck


Am gestrigen Samstagabend waren wir beim PSV Recklinghausen zu Gast. Nach einem ausgeglichenen Beginn (7:8, 44. Minute) konnten wir uns dank eines Zwischenspurts auf 9:17 (23. Minute) absetzen. Im Angriff spielten wir geduldig unsere Konzeptionen und kamen immer wieder aus dem Rückraum und über den Kreis zum Erfolg. Aus einer gut stehenden Abwehr, die den gegnerischen Rückraum allmählich in den Griff bekam, erzielten wir durch Tempogegenstöße einfache Tore. Nach dieser sehr guten ersten Halbzeit ging es mit einem eigentlich komfortablen 13:21 in die Pause.

Weiterlesen...