Badminton

 


Am 11.05. stand die Kreismeisterschaft der Jugend in den Altersklassen U9-U19 an und der SFN war mal wieder richtig gut vertreten. Als zweitgrößte Teilnehmende Gruppe, waren nur vom Ausrichter aus Damme mehr TeilnehmerInnen anwesend. Mit alteingesessenen wie Maria und Michelle aber auch erstmaligen wie Henri traten außerdem Sönke, Karolin, Anna und Otto an diesem Samstag ihren Gegnern gegenüber.

 

Eine schöne runde Sache für die SFN-Badminton-Welt, das vergangene Jahr. Eigentlich war alles

dabei, was so möglich ist. Einmal Abstieg, einmal Aufstieg, Ehrung zur Mannschaft des Jahres, gute

Aktivitäten in unserer Sparte, ohne sich aber permanent auf der Pelle hängen zu müssen – und

natürlich reichlich Sport und Wettkampf, so wie es sich für einen Sportverein gehört.

 

 


An diesem regnerischen Sonntag fand der letzte Spieltag der 
Kreisklasse Vechta statt. Eigentlich wäre dieser schon im Januar 
gewesen, wurde aber krankheitsbedingt auf heute verlegt.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok