Handball

Relegation zur Landesliga WJC

SFN Vechta vs. TuS Lemförde 26:22 (12:12)

Am Freitag, den 03.05.2019 ging es zum zweiten Relegationsspiel zuhause gegen den TuS Lemförde.
Auch bei diesem Spiel hatten wir ein klares Ziel, wir wollten beim 1. Heimspiel in der Relegation weitere zwei Punkte mitnehmen. Jedoch sind wir etwas schwer ins Spiel gekommen und lagen bereits in den ersten Minuten mit zwei Toren hinten. Wir konnten den Rückstand schnell wieder ausgleichen, doch setze uns Lemförde weiter unter Druck. So gelang es uns leider nicht, einen Vorsprung herauszuspielen. Wir waren noch zu unkonzentriert und haben nicht energisch genug durchgegriffen und unsere Chancen genutzt. So blieb das Spiel sehr ausgeglichen und wir sind mit 12:12 in die 2. Halbzeit gestartet. Auch einige Umstellungen im Angriff haben leider auch nicht den Erfolg gebracht, den wir uns erhofft haben. Somit konnte sich keine der Mannschaften mit mehr als einem Tor absetzen und es blieb bis zur 44.Spielminute mit 21:21 unentschieden. Wir konnten unsere Abwehrstärken in der Schlussphase immer besser umsetzen und haben somit Lemförde immer mehr unter Druck gesetzt, mit dem sie nicht zurechtgekommen sind und nervös wurden. Wir haben uns davon nicht anstecken lassen und haben ruhig unsere starke Abwehr gespielt und konnten somit einige schnelle Tempogegenstöße über Halblinks mit drei erfolgreichen Torabschlüssen erzielen. Am Ende gewannen wir dann deutlich mit 26:22.

Am 11.05.19 haben wir bereits unser nächstes Heimspiel. Dann geht es gegen den BV Garrel. Anpfiff ist um 18:15 Uhr in Halle West.

Tore: Iva Georgievska (10/1), Gracia Schlömer (8), Ellen Schlömer (6), Anna Schmitz-Valckenberg (1), Pia Wilkens (1/)

Hinten von links: Christof Warnken, Jule gr.Beilage, Ellen Schlömer, Pia Wilkens, Greta Gerhards, Lena Böckmann, Maria Büssing, Milla Gelhaus, Pea Schillmöller, Anna Schmitz-Valckenberg, Gracia Schlömer, Heike Meyer

Vorne von links: Lilly-Marleen Tebbe, Iva Georgievska, Nele Weiß, Annika Blömer, Klara Dammann, Thea gr. Beilage, Lena Wichmann

Bilder: Gaby Müller

_____________________________________________________________________

 

Wir sind die weibliche C-Jugend der Saison 2019/20 und haben die Mannschaft zur Relegation zur Landesliga gemeldet. Daher trainieren wir bereits mit Hochdruck mit der neuen Mannschaft, da unser Ziel klar gesetzt ist. Wir wollen aufsteigen in die Landesliga!
Die Vorrunde wird in Einzelspielen durchgeführt und wir sind in der Gruppe 10 (WE) und spielen gegen SV Höltinghausen, TuS Lemförde, GW Mühlen, BV Garrel und TuS BW Lohne.

Kader gegen Höltinghausen:
Stehend von links: Christof Warnken, Ellen Schlömer, Greta Gerhards, Anna Schmitz-Valckenberg, Pea Schillmöller, Milla Gelhaus, Gracia Schlömer, Pia Wilkens, Heike Meyer
Unten von links: Klara Dammann, Nele Weiss, Iva Georgievska, Emma Born, Annika Blömer, Johanna Schmidt, Maria Büssing

Unser 1. Spiel hatten wir bereits am 28.04.19 in Höltinghausen und konnten unseren ersten Auswärtssieg sichern. Wir sind etwas nervös in das Spiel gestartet, konnten uns aber schnell fangen und haben unseren Vorsprung bis zur Halbzeit kontinuierlich auf 5:13 ausgebaut. Wir sind nach der Halbzeit wieder gut ins Spiel gekommen und konnten unsere Führung bis zur 35. Spielminute auf 9:19 ausbauen. Leider haben wir nach einem Auswechselfehler in der 41. Spielminute eine 2. Minuten Strafe erhalten und haben unseren Rhythmus verloren. Danach kam es zu vielen Fehlwürfen und konnten unsere Tempogegenstöße nicht nutzen, so dass Höltinghausen den Rückstand immer mehr verkürzen konnte. In der Schlussphase hatte Vechta jedoch das glücklichere Ende auf seiner Seite und gaben die Führung nicht mehr aus der Hand, sodass ein 17:19-Auswärtssieg, für den die Mädels hart arbeiten mussten, gefeiert werden konnte!

Am 03.05.19 geht es in eigener Halle bereits ins nächste Quali-Spiel gegen TuS Lemförde. Anpfiff ist um 18:15 Uhr in Halle West.

Tore: Gracia Schlömer (5/1), Iva Georgievska (4), Ellen Schlömer (3/1), Emma Born (3), Pia Wilkens (3), Klara Dammann (1)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok