Badminton

Am fünften Spieltag der Saison bekamen die Spielerinnen und Spieler des SFN Vechta Besuch vom Delmenhorster FC3 sowie dem Delmenhorster TV1.

Mit erstmaliger Bestbesetzung, mit Ausnahme von Jana, galt es an diesem Tag die Weichen raus aus dem Mittelfeld der Tabelle zu stellen.

 

3.12.17

Heute trafen sich in Vechta die Mannschaften SFN Vechta 2 und 3, dazu Langförden und Visbek, also insgesamt die 4 führenden Mannschaften in der Kreisklasse.

 

 

Zur Halbzeit ist unsere 1. Mannschaft auf den 2 Platz gerutscht.

Nachdem der letzte Spieltag enttäuschend und nicht gerade erwähnenswert war, mit einer Niederlage und ein nicht Antritt des Gegners, hat der SFN diesmal mit gleich 2 siegen geglänzt.

Der Sonntag Vormittag wurde in Delmenhorst verbracht.